EC 120 B Colibri

  • Herstellungsland | Frankreich/Deutschland
  • Erstflug | 1995
  • Turbine | Turbomeca Arrius 2F
  • Leistung | 504 PS
  • Leergewicht | 1050 kg
  • Max. Hebevermögen auf Meereshöhe | ca. 700 kg
  • Personen  | 4 Pax und 1 Pilot
  • Kerosinverbrauch | ca. 110 l/h
  • Max. Flugdauer | 3 h 45 Min.
  • Reichweite  | 732 km
  • Max. Geschwindigkeit | 279 km/h
  • Reisegeschwindigkeit  | 228 km/h
  • Max. Operationshöhe | 6000 m ü. M.
  • Rotordrehzahl | 412 U/Min.
colibri_symbol
Der EC-120B Colibri ist ein einmotoriger, leichter Helikopter des deutsch-französischen Flugzeugherstellers Airbus Helicopters (früher Eurocopter). Er ist ausgestattet mit moderner Avionik und Sicherheitsausrüstung. Mit seiner geräumigen Kabine bietet er bequem Platz für vier erwachsene Passagiere. Seine hohe Reisegeschwindigkeit, das leichte Gewicht sowie der niedrige Geräuschpegel zählen zu seinen grossen Stärken.